Nachrichten zum Thema Ankündigungen

 

07.03.2016 in Ankündigungen

Frauencafé am 8.3.2016 in Ettlingen

 

Morgen ist Internationaler Frauentag.

 

Brauchen wir so etwas in Baden-Württemberg überhaupt noch? Was wurde schon erreicht? Was müssen wir noch anpacken?

 

Ich lade Sie ein, bei einem Kaffee mit mir darüber zu sprechen!

 

Zwischen 10 und 12 Uhr freue ich mich auf Gespräche mit Ihnen am Rathausplatz in Ettlingen (bei Regen im Wahlkreisbüro in der Steigenhohlstraße 3).

 

 

 

12.11.2015 in Ankündigungen

SPD-Landtagsfraktion lädt ein: Empfang am Montag, 16. November 2015 um 19.30 Uhr im Ettlinger Schloss

 

Am Montag, 16. November 2015 um 19:30 Uhr (Einlass 19:00 Uhr) gibt die SPDLandtagsfraktion im Ettlinger Schloss (Schlossgartenhalle) einen Empfang, zu dem schon über zweihundert Zusagen aus Politik, Wirtschaft, Vereinen, Verbänden und Kultur vorliegen. Weitere Interessierte sind sehr herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

<Achtung Raumänderung: der Empfang findet aufgrund der vielen Anmeldungen in der Schlossgartenhalle, ebenfalls im Ettlinger Schloss, statt.>

 

18.05.2015 in Ankündigungen

Neuer Newsletter erschienen

 

Den aktuellen Newsletter von Anneke Graner können Sie hier herunterladen.

Klicken Sie dafür bitte auf das Bild links. Wenn Sie ihn künftig schon vorab per Mail erhalten wollen, schreiben Sie einfach eine Mail mit dem Betreff "Newsletter" an anneke.graner@spd.landtag-bw.de.

 

 

09.02.2015 in Ankündigungen

Fortschritt neu denken

 

Anneke Graner lädt ein.

Diskussionsveranstaltung
Gemeinwohl, Gewinn, Globalisierung.
Was braucht es für eine gute Wirtschaftspolitik?

Donnerstag, 5. März, 19:00 Uhr, Ettlingen, Buhlsche Mühle

Was braucht es für eine gute Wirtschaftspolitik?. Diese Frage wollen Finanz- und Wirtschaftsminister Dr. Nils Schmid, die Leiterin des Competence Centers Foresight am Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung (ISI) Dr. Simone Kimpeler, die  Vizepräsidentin der IHK Karlsruhe Ariane Durian und die Abgeordnete Anneke Graner am 5. März in der vom Fritz-Erler-Forum organisierten Veranstaltung mit interessierten Gästen erörtern.

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung bis zum 27. Februar wird gebeten.

Mehr Infos zur Veranstaltung und ein Anmeldeformular finden Sie hier.

 

03.01.2015 in Ankündigungen

Neuer Infobrief erschienen

 

Kurz vor Weihnachten ist der neue Infobrief von Anneke Graner erschienen. Er enthält vor allem Nachrichten über die Aktivitäten der Abgeordneten im Wahlkreis, aber auch Informationen aus der Landespolitik. Sie können ihn hier herunterladen.

 

17.12.2014 in Ankündigungen

Lebensentwürfe und Familienbild heute – Ansätze für eine moderne Familienpolitik

 

Anneke Graner lädt ein zur Veranstaltung

Lebensentwürfe und Familienbild heute –  Ansätze für eine moderne Familienpolitik

Montag, 12. Januar 2015, 19 - 21 Uhr
Ettlingen, Buhlsche Mühle, Tagungszentrum, Pforzheimer Straße 68

Junge Frauen wollen berufstätig sein, Geld verdienen und Karriere machen. Aber sie wünschen sich auch Kinder und einen Partner, der sie unterstützt. Männer möchten häufig mehr Zeit für Kinder und Familie, arbeiten aber weiterhin vor allem in Vollzeit. Warum?

Trotz wichtiger Ansätze wie dem Elterngeld plus, dem Ausbau der U3-Betreuung und der Ganztagesschule, beklagen viele junge Eltern einen Mangel an gesellschaftlicher Unterstützung für ein modernes, partnerschaftliches Familienmodell. So lauten zusammengefasst einige Ergebnisse der sog. „Brigitte“-Studie „Frauen auf dem Sprung“, die vom Wissenschaftszentrum Berlin in Zusammenarbeit mit Gruner+Jahr und infas in den Jahren 2007, 2009 und 2012 durchgeführt wurde.

 

01.12.2014 in Ankündigungen

Abgeordnete Anneke Graner lädt zur Bürgersprechstunde ein

 
Wahlkreisbüro in der Steigenhohlstraße 3 in Ettlingen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am Donnerstag, dem 18. Dezember, biete ich um 9:30 Uhr in meinem Wahlkreisbüro in der Steigenhohlstraße 3 in Ettlingen eine Sprechstunde für alle Bürgerinnen und Bürger des Wahlkreises an.

Bitte melden Sie sich unter Telefon 07243 / 358 90 30 oder per Mail an anneke.graner(at)spd.landtag- bw.de an und nennen am besten auch das Thema, über das Sie mit mir sprechen möchten.  

Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

Ihre
Anneke Graner MdL

 

 

Anneke Graner auf Facebook:

 

Gewalt gegen Frauen: